H. Haß
Scubabavaria
Erlebnisberichte zum Tauchen im Meer
Kaum ein taucherisches Erlebnis ist beeindruckender als die ersten Momente im Wasser des Roten Meeres. Besonders intensiv erlebt man dies, wenn man das Tauchen in heimischen Seen gelernt hat. Man   stelle   sich   vor,   Sichtweiten   von   etwa   5   Meter,   eher   sparsamer   meist   grüner   Bewuchs,   hier   und   da   ein   beinahe ebenso grüner Fisch und dazu eher kalte Wassertemperaturen. Und   dann   der   erste   Moment   im   Meer.   Scheinbar   endlose   Sicht,   dazu   in   allen   Farben   strahlende   Riffe   und   mehr Fische als man zählen kann. Nicht   nur   für   diejenigen   die   noch   nicht   das   Glück   hatten   im   Meer   zu   tauchen,   sondern   auch   für   alle,   die   über   die Wahl   ihres   nächsten   Urlaubsziels   grübeln,   gibt   es   hier   einige   Berichte   zu   Tauchgebieten   im   Roten   Meer,   Mittelmeer und Atlantik.