H. Haß
Scubabavaria
Tauchen im Süßwasser
Das   Tauchen   in   heimischen   Seen   bietet   zwar   nicht   die   Artenvielfalt   der   Meere,   hat   aber   dennoch   seinen   besonderen Reiz.   Zum   ist   es   eine   gute   Gelegenheit   die   taucherischen   Fähigkeiten   zu   trainieren,   zum   anderen   kann   es   das Gefühl   für   das   Tauchen   verbessern,   einfach   in   dem   man   sich   weniger   auf   das   visuelle   Erlebnis   als   mehr   auf   das Gefühl des Schwebens und der Bewegung im dreidimensionalen Raum konzentriert. Nebenbei   lernt   man   aber   auch   die   heimische   Fauna   und   Flora   kennen   und   schätzen.   Und   letztlich   wären   da   noch   die topografisch Reizvollen Steilwände, die einem das Gefühl geben an einem Abgrund entlang zu schweben.